Nach vier informativen und ereignisreichen, herausfordernden und spannungsgeladenen Tagen geht es für die Berliner Seminarteilnehmer zurück an die Spree. Die Dozenten haben zu diesem Zeitpunkt mehrheitlich zehn Tage auf der Uhr und müssen sich dringend schonen. Man ist ja schließlich keine Dreißig mehr. Auch für sie heißt es ab nach Hause. 

Der für den Abreisetag geplante Katamaran-Trip muß bedauerlicher Weise aufgrund von zu hohem Seegang abgesagt werden. Trotzdem allerbeste Laune bis zum Schluss. Nach der Fortbildung ist vor der Fortbildung – in diesem Sinne: volveremos!

Tagged with →  
Share →